Letztes Feedback

Meta





 

Gruppenphase vorbei...

Grüße aus dem sonnigen Göteburg - endlich

Kurzer Rückblick... Wir haben gestern gegen starke Canadier ein gutes Spiel gemacht und verdient 2:1 gewonnen. Auch als es ruppiger wurde, sind wir ruhig geblieben und haben den Ball laufen lassen! Danach haben wir unsere nächsten Gegner aus Norwegen beobachtet und waren gewarnt! Nachmittags dann Freizeit in der Stadt und Abends durften die "Leaders" dann mal für sich sein - eine super Party im Scandinavium! Die Jungs blieben zu Hause, da ja um 8Uhr das Spiel gegen Norwegen anstand.

Auch wenn es schwierig war, schon so früh in die Gänge zu kommen, haben wir ein tolles Spiel gezeigt. Taktische Ausrichtung - Tief stehen im 4-2-3-1 und auf Konter warten... Es ging alles auf wie geplant, wir konnten Kräfte sparen und kamen zu unseren Chancen, die wir zwar leider nicht nutzten, aber so ist Fußball. Leider verloren wir unglücklich 1:0 nachdem die Norweger eine Ecke direkt verwandelten - schade!

Nun geht es nach dem Mittag weiter und zwar gegen Charterhouse, ein durchaus schlagbarer Gegner. Wir wollen unbedingt morgen früh nochmal unser Können unter Beweis stellen (um 10Uhr dann gegen ein weiteres schwedisches Team), also werden wir alles geben. Heute Abend werden die Jungs dann wohl mal in der Gothia Disco bei den Mädels vorbeischauen... Mal schaun was das für Stories gibt

Drückt uns weiterhin die Daumen!!! - Trainer

PS: Unsere Boys14 haben gestern auch gewonnen und waren dann Abends im Stadion bei Dänemark gegen Finnland... Allen gehts gut und wir drücken gerade die Daumen da sie um platz 1 spielen.

17.7.13 11:21, kommentieren

Werbung


Ankunft erfolgreich - 1. lockerer Sieg eingefahren!

Hallo zusammen,

 wir sind gestern alle miteinander gut in Göteburg angekommen. Es gab keinerlei Probleme in der Bahn oder auf der Fähre und den Anschlusszug in Kopenhagen haben wir auch so gerade noch erreicht!

Dann ging es erst einmal mit dem Bus zur Schule, Sachen auspacken, Abendbrot und ab auf den Schulhof zum kicken. Ach übrigens, wir haben ein Haus für uns alleine, tolle Zimmer, eigene Toiletten und ne Menge Spaß mit den Jungs.

Heute morgen 7Uhr stand dann die erste Laufeinheit an. Gemütliche 45min zur Erkundung der Kviberg Anlage, auf der wir später siegen sollten.

Nach dem Frühstück ging es dann mit dem Bus zum Platz, Fototermin, aufwärmen und dann gegen die Schweden! Ein lockeres 5:0 (Niklas 2x, Lewin 3x, ansonsten geschlossene Mannschaftsleistung) indem unsere Truppe nicht wirklich gefordert wurde. Aber ein guter Einstand um die Nervosität endgültig abzulegen und sich auf die nächsten Aufgaben zu konzentrieren, denn sowohl Canada als auch Norwegen werden schwierigere Aufgaben - sie trennten sich 2:1.

Auch unsere C-Jugend ist gut mit uns angekommen und startete ebenfalls mit einem Sieg gegen die Schweden (3:0). 

Weiterer Ablauf: Mittag, City (Freizeit), Eröffnungsfeier

 Bis bald - die Trainer!

 

15.7.13 15:07, kommentieren

Liebe Eltern, Freunde und Verwandte der B-Jugend,

hier findet Ihr den Blog zu unserem Aufenthalt in Schweden.

Die ersten Vorbereitungen wurden schon vollbracht. So waren wir bereits einkaufen und haben schon einen groben Teil besorgen können. Die Vorfreude auf unsere Reise steigt bei jedem von uns jeden Tag! Wir werden Euch mit unserem Blog immer auf dem neusten Stand halten, so dass ihr immer bestens über den Verlauf des Turniers informiert seid.

Am Samstag fahren Niklas und Robert mit dem Transporter Richtung Schweden los, damit unser Gepäck dann schon vor Ort sein wird, wenn wir als Mannschaft in Göteborg ankommen werden. Vollgepackt mit Wasser, dem Gepäck und ein paar Lebensmitteln starten also die ersten beiden von uns schon einen Tag früher als der Rest Richtung Schweden. Bis dahin bleibt die Vorfreude bei jedem, weshalb die kurze Zeit bis zum Gothia Cup auch noch überbrückt werden kann. Wir werden uns aus Schweden wieder melden!

Vi ses, Eure Trainer !

11.7.13 10:28, kommentieren